Für das Architekturbüro FORMAAT durfte ich die Zahn- & Implantatklinik Dr. Kraus in Mainz fotografieren.


»Der Neubau des 'Dr. Kraus Zahnärzte | Implantatzentrums' positioniert sich entlang der Emy-Roeder-Straße in Ost-West Ausrichtung und bildet den 1. Bauabschnitt eines geplanten Gebäudeensembles. Der Baukörper entwickelt sich in Nord-Süd Richtung und formt ein zweigeschossiges bis teilweise dreigeschossiges Volumen.


Als „Rücken“ dient der 2. Bauabschnitt in Form eines Querriegels. Zusammen formulieren die Baukörper eine Platzsituation, welche als Erschliessung beider Gebäude dient. Das im Erdgeschoss subtrahierte Volumen bildet durch die entstehende Auskragung die Eingangszone und bietet einen geschützten Aussenbereich für Patienten und Personal.


Die flächenbündige Fassade aus umlaufenden Fensterbändern mit Sonnenschutzverglasung in einer Holz / Alu Kombination bietet Tageslicht in allen Hauptfunktionsbereichen. Tiefe Fensterlaibungen aus Kiefer rahmen den Blick nach Aussen und schaffen einen warmen Ausgleich zu den Kern- und Außenwänden in Sichtbeton.«

formaat



Architekturfotografie des Behandlungsraums in der Zahnklinik Dr. Kraus
Interieuraufnahme eines Behandlungsraums





Erneut durfte ich weitere Apartments des Designhotels Schwan Locke in München für die Edyn Group fotografieren. Da die Stylistin und die Art Direction aus England nicht einreisen konnte haben wir die Produktion Digital durchgeführt. Das Team in England konnte die Produktion online live verfolgen und so wichtige Hinweise bezüglich des Stylings geben, vielen Dank dafür!


Das Projekt wurde unter anderem in der AD publiziert: Münchens schickster Neuzugang



Für das Architekturbüro Faerber Architekten aus Mainz durfte ich ein Mehrfamilienhaus in Mainz fotografieren.


Die besondere Herausforderung: ein modernes Mehrfamilienhaus stimmig in die umgebenden Gründerzeitvillen der Mainzer Oberstadt einfügen. Die Neuinterpretation der Klappläden durch Schiebelemente mit verdeckter Führung und die horizontale Gliederung der Geschosse schaffen den Bezug zum historischen Umfeld.

faerber architekten



Architekturfotografie des Treppenhaus
Gewundenes Treppengeländer aus Metal



1/11